Betonfertigteilbauer

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2020!

 

 

Ausbildung bei XAVER SCHMID

PDF
Infobroschüre zum Download

Betonfertigteilbauer (w/m/x)

Dich interessiert die Herstellung von Rohren, Wänden, Platten und Treppenstufen? Dann ist eine Ausbildung als Betonfertigteilbauer genau das Richtige für dich. Um diese Produkte herzustellen, werden zuerst Formen und Schalungen aus Holz, Kunststoff, Sand oder anderen Stoffen entwickelt. In diese wird der Beton gefüllt und härtet dort. Auch die anschließende Bearbeitung und Versiegelung der Oberfläche gehört zum Aufgabenbereich des Betonfertigteilbauers.
In der Ausbildung lernst du alle Schritte dieser abwechslungsreichen Arbeit. Besonders wichtig ist ein handwerkliches Geschick und ein gutes technisches Verständnis.

DIE FAKTEN

Ausbildungsdauer:
Drei Jahre

Anforderungen / Voraussetzungen:

  • körperliche Belastbarkeit
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit
  • Sorgfalt und Umsicht

benötigter Schulabschluss:
Mittelschule

Berufsschule:
Bayreuth

überbetriebliche Ausbildung:
keine

Weiterbildungsmöglichkeiten (w/m/x):
Vorarbeiter • Polier • Meister • Techniker

DER INHALT

1. Lehrjahr

  • Geräte- und Werkzeugkunde: Bedienung, Wartung, Pflege, Lagerung
  • au von einschaligen Baukörpern
  • Herstellung von Stahlbetonteilen und Holzkonstruktionen

2. Lehrjahr

  • Stahlbetonfertigteile und Spannbetonbauteile herstellen
  • Werksteinbauteile herstellen und verlegen
  • Fertigteilkonstruktionen herstellen und montieren

3. Lehrjahr

  • Beton- und Werksteinwaren fertigen
  • Ausbessern von Betonfertigteilen und Betonwaren
  • Treppen bauen und versetzen
  • Terrazzoböden und zementgebundene Fußböden herstellen

Deine Bewerbung schickst du an:
XAVER SCHMID GmbH und Co.
Bauunternehmen KG
z. Hd. Frau Eichler
Tigaustraße 6
87616 Marktoberdorf

oder an diese Email-Adresse:
info@xaverschmid.de

In deine Bewerbungsmappe gehört:

  • das persönliche Anschreiben
  • dein Lebenslauf mit aktuellem Lichtbild
  • deine letzten zwei Zeugnisse
  • ggf. Praktikumsbestätigungen